Archivierter Artikel vom 12.08.2021, 22:30 Uhr
Malborn-Thiergarten

Unfallflucht Hunsrückhöhenstraße Malborn-Thiergarten

Am Donnerstag, den 12.08.2021, ereignet sich gegen 19:30 Uhr auf der B 327 (Hunsrückhöhenstraße), Höhe Abfahrt Thiergarten/Züsch, ein Verkehrsunfall, bei dem sich der Unfallverursacher anschließend unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa


Ein schwarzer SUV mit „TR“ – Kennzeichen befuhr die B 327 aus Richtung Hermeskeil kommend in Fahrtrichtung Malborn, als dieser aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrspur gerät. Ein entgegenkommender Mazda musste auf den Grünstreifen ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Es kam sodann zu einem Zusammenstoß der Außenspiegel, wobei der Verursacher seine Fahrt in Richtung Malborn fortsetzte.
Hinweise zum Unfallgeschehen und zu dem verursachenden Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Hermeskeil entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell