Trier

Unfall mit Sperrung der Saarstraße

Am Dienstag, den 06.12.2022, kam es in der Saarstraße in Trier gegen 15:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Lesezeit: 1 Minute
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Nach derzeitigem Stand beabsichtigte der 28-jährige Fahrzeugführer aus einer Grundstückseinfahrt auf Höhe der Hausnummer 3
in den fließenden Verkehr nach links in Fahrtrichtung Matthiasstraße einzufahren. Auf der Fahrbahn kollidierte dieser mit der 23-jährigen Fahrzeugführerin des fließenden Verkehrs.
Nach bisherigem Stand ist keiner der beiden Fahrzeugführer verletzt.
An beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 10.000 Euro.
Aufgrund des Verkehrsunfalls kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich der Saarstraße.
Diese musste kurzzeitig, von ca. 15:30 Uhr bis 16:15 Uhr voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier
Polizeiinspektion Trier
Kürenzer Straße 3
54292 Trier
Telefon: 0651/9779-5210
Email: pitrier.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 06.12.2022, 22:01 Uhr