Archivierter Artikel vom 08.04.2022, 13:20 Uhr
Zemmer

Trunkenheitsfahrt endet mit Verkehrsunfall

Um kurz nach Mitternacht befuhr ein 24-jähriger Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW die Daufenbacher Straße in Zemmer.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

Dort kollidierte er mit einem am Fahrbahnrand abgestellten PKW. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme wurde durch die Polizeibeamten festgestellt, dass der Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570
Email: pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell