Welschbillig

Transporter flüchtet von der Unfallstelle

Am Mittwoch, 05.10.2022, im Zeitraum von 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr, kam es in der Straße „Auf den Ritten“ in Welschbillig zu einer Verkehrsunfallflucht.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Lesezeit: 1 Minute
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Ein weißer Transporter versuchte an einer dortigen Kreuzung zu wenden. Hierbei stieß er beim Rückwärtsfahren mit seinem Fahrzeugheck gegen einen geparkten dunklen Transporter. Anschließend entfernte sich das verursachende Fahrzeug unerlaubt von der Unfallörtlichkeit.

Besonders lobenswert ist die Aufmerksamkeit von zwei jungen Zeuginnen (je 12 Jahre alt), die den Unfall mitbekamen. Sie verhielten sich genau richtig, indem sie sich das Kennzeichen des Verursachers einprägten und dieses an den geschädigten Fahrzeughalter und die Polizei weitergaben. So konnten Ermittlungsansätze erlangt werden, die besonders wichtig für das weitere Strafverfahren sind.

Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem verantwortlichen Fahrer geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich (Tel.: 06502 9157-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER

Stefan-Andres-Straße 8
54338 Schweich
Telefon 06502 9157-0
Telefax 06502 9157-50
pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 05.10.2022, 20:01 Uhr