Archivierter Artikel vom 26.10.2021, 15:30 Uhr

Straßenverkehrsgefährdung und Nötigung im Straßenverkehr

L 138 zw. Wiltingen und Schoden (ots) – Am Montag, 25.10.2021 kam es gegen 06:30 Uhr auf der L 138 zwischen Wiltingen und Schoden zu einer Straßenverkehrsgefährdung und einer Nötigung.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Ein 29-jähriger Mann aus dem Kreis Trier-Saarburg befuhr die besagte Straße aus Richtung Wiltingen kommend in Richtung Schoden, als ein grauer Opel Astra Kombi mit Trierer Zulassung sehr dicht auf sein Fahrzeug auffuhr und im weiteren Verlauf trotz Nebel und Gegenverkehr in riskanter Art und Weise überholte.
Das Kennzeichen des Fahrers wurde durch den Geschädigten abgelesen und es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Verkehrsvorgang machen können , oder auch gefährdet wurden, werden gebeten sich mit der Polizei Saarburg unter Tel: 06581-91550 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg
Schu, PHK

Telefon: 06581-91550
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell