Archivierter Artikel vom 04.07.2022, 00:31 Uhr
Kordel

Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

Am 03.07.2022 gegen 17.40 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der abschüssigen K 29 zwischen Kordel Ortsteil Hochmark und Kordel.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Eine 44-jährige Radfahrerin befuhr mit ihrem E-Bike die teils stark abschüssige Strecke. Nach Angaben eines nachfolgenden Mitfahrers verlor sie ohne Fremdeinwirkung die Gewalt über ihr Rad und kam zu Fall.
Durch den Sturz wurde die Frau schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Ihr Rad wurde beschädigt.
Im Einsatz war ein Rettungswagen und auch der Rettungshubschrauber mit Notarzt. Die Dame wurde in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Pressestelle

Telefon: 06502 9157-0.


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell