Wincheringen, B419

Pressesofortmeldung Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 419, Gemarkung Wincheringen

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Friso Gentsch/dpa

Am Dienstag, 19.03.24 kam es gegen 14:10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B 419, Gemarkung Wincheringen.

Anzeige



Nach derzeitigem Ermittlungsstand übersah ein aus Fahrtrichtung Wincheringen in Fahrtrichtung Nittel kommender Fahrer eines PKW aus dem Kreis Trier-Saarburg beim Versuch nach links auf einen Parkplatz abzubiegen die bevorrechtigte und entgegenkommende Fahrzeugführerin eines PKW aus dem Wittlicher Raum.

Es kam zum Frontalzusammenstoß, wodurch beide Fahrzeugführer schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt wurden.
Durch die eingesetzten Rettungskräfte wurden der Fahrer und die Fahrerin in Trierer Krankenhäuser verbracht.

Aktuell ist die B 419 zwischen Wincheringen und Nittel für die Verkehrsunfallaufnahme voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg
Schu, PHK
Telefon: 06581-91550


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell