Archivierter Artikel vom 12.06.2021, 16:40 Uhr
Trier

Pkw-Fahrer nach Nötigung von Fahrradfahrern auf dem Moselradweg in Trier-Euren gesucht

Am Freitag, den 11.06.2021, gegen 17:00 Uhr kam es in Trier-Euren, auf dem dortigen Radweg kurz vor den Moselauen zu einer Nötigung im Straßenverkehr.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa


Dabei befuhr ein Pkw-Fahrer mit einem grünen VW Golf mit TR-Kennzeichen, verbotswidrig und mit hoher Geschwindigkeit, den Radweg von den Moselauen kommend in Richtung Staustufe.
Hierbei wurden mehrere Fahrradfahrer dazu genötigt dem Pkw seitlich auszuweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

Wer kann Angaben zu dem grünen VW- Golf machen?
Wer kann Angaben zum verantwortlichen Fahrer und/oder den Insassen machen?

Die Polizei Trier sucht weitere Zeugen und Geschädigte zu dem Vorfall.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier
Polizeiwache Innenstadt
Telefon: 0651-9779-1715
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell