Trittenheim

PKW-Brand

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Friso Gentsch/dpa

Am 27.06.2024, gegen 14:15 Uhr wurde der Polizeiinspektion Schweich ein PKW-Brand auf der Landstraße 148 zwischen Leiwen und Trittenheim gemeldet.

Anzeige


Durch den Fahrer konnte der Brand rechtzeitig wahrgenommen werden, sodass die sich im PKW befindlichen Personen diesen rechtzeitig verlassen konnten.
Durch die umliegenden Feuerwehren aus Leiwen, Trittenheim und Neumagen-Dhron konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden, sodass an dem PKW augenscheinlich nur ein geringfügiger Sachschaden entstand.
Eine genaue Brandursache konnte nicht festgestellt werden. Es wird jedoch von einem technischen Defekt ausgegangen.

Durch den Einsatz entstand eine geringfügige, kurzzeitige verkehrstechnische Beeinträchtigung im Bereich der Trittenheimer Moselbrücke.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich

Telefon: 06502-91570
Email: pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell