Archivierter Artikel vom 23.10.2021, 15:00 Uhr
Schweich

Parkenden PKW beschädigt und geflüchtet

Am Donnerstag, 21.10.2021 ereignete sich zwischen 08:15 Uhr und 17:15 Uhr auf dem Parkplatz des Nettomarktes „Im Ermesgraben“ in Schweich ein Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa


Ein dunkler Kia Ceed stand geparkt auf dem o.g. Parkplatz, vom Nettomarkt aus in der dritten Reihe, direkt an der Zufahrt zum Parkplatz. Als die Halterin zu ihrem PKW zurückkam, stellte sie einen Schaden an der hinteren linken Stoßstange fest. Vermutlich parkte der Verursacher aus der gegenüberliegenden Parklücke aus und beschädigte den Kia Ceed. Der Schaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schweich unter 06502/91570 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570
Email: pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell