Trier

Olewiger Weinfest – Friedliches Feiern bei hoher Besucherzahl

Der erste Veranstaltungstag verlief aus polizeilicher Sicht ruhig und ohne besondere Zwischenfälle.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

Das Festgelände war sehr gut besucht. Trotz des hohen Besucheraufkommens wurde insgesamt friedlich gefeiert.
Die Polizei konnte lediglich eine Strafanzeige wegen Körperverletzung verbuchen, diese stand jedoch nicht im direkten Zusammenhang mit der Veranstaltung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Trier

Telefon: 0651-9779-5210
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell