Hermeskeil

Gefährliches Fahrmanöver auf dem REWE-Parkplatz Hermeskeil

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Am Abend des 30.03.2024 ist es auf dem REWE-Parkplatz in Hermeskeil zu einem gefährlichen Fahrmanöver gekommen.

Anzeige


Hierbei ist ein Fahrzeugführer mehrere Runden mit seinem PKW auf dem o.g. Parkplatz im Kreis gefahren, bevor er seinen PKW im Anschluss zielgerichtet auf einen Familienvater, dessen Sohn und Tochter zugesteuert hat. Die Familie konnte dem Manöver des Fahrzeugführers, welcher die Örtlichkeit im Nachgang verlassen hat, frühzeitig ausweichen und dadurch schlimmeres verhindern. Hinweise zum Sachverhalt erbittet die Polizei in Hermeskeil.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hermeskeil


Telefon: 06503-9151-0
www.pihermeskeil@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell