Einbruchsdiebstähle im Gewerbegebiet Saarburg, Saarufer

Von Polizeidirektion Trier (ots)
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
Symbolbild Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Saarburg OT Beurig (ots) – In der Nacht von Montag auf Dienstag, 17.18.06.2024 brachen mehrere unbekannte Täter in eine Autowerkstatt in Saarburg im Gewerbegebiet Saarufer ein.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

Saarburg OT Beurig (ots) –

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 17.-18.06.2024 brachen mehrere unbekannte Täter in eine Autowerkstatt in Saarburg im Gewerbegebiet Saarufer ein. Sie richteten erhebliche Schäden an verschiedenen Zugängen an und entwendeten Bargeld, Werkzeuge und mit den Originalschlüsseln zwei Kundenfahrzeuge, die vor dem Gebäude parkten. Hierbei handelt es sich um einen grauen Renault Espace und einen blauen Skoda Rapid.

Auf dem Gelände einer weiteren Firma wurden von einem geparkten Pkw die beiden amtlichen Kennzeichen abmontiert und gestohlen.

Anschließend brachen die Täter in ein nahegelegenes Fitnessstudio ein und entwendeten Bargeld sowie Fernseher und Laptops.

Das Diebesgut wurde offensichtlich mit den zuvor gestohlenen Fahrzeugen abtransportiert.

Die Polizeiinspektion Saarburg bittet Hinweise unter
Tel. 06581/9155-0 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg
Ansprechpartner: KHK Wagner, Kriminaldienst

Telefon: 06581/9155-34
www.polizei.rlp.de/pd.trier
pisaarburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell