Archivierter Artikel vom 13.08.2021, 15:40 Uhr
Rötsweiler-Nockenthal

Dreiste Diebe stehlen Katalysatoren

In der Nacht vom Donnerstag, 12.08.2021, auf Freitag, 13.08.2021, verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zum Firmengelände einer KFZ-Werkstatt in der Saarstraße in Rötsweiler-Nockenthal.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa

Dort entwendeten sie, vermutlich unter Anwendung eines Trennschleifers, Katalysatoren an mehreren Fahrzeugen. Der Eigentümer der Werkstatt, dessen Wohnhaus sich direkt angrenzend zur Werkstatt befindet, bemerkte die Tat nicht. Es entstand ein Schaden im niedrigen vierstelligen Bereich.

Da sich die Werkstatt unmittelbar an der B41 zwischen Oberbrombach und Rötsweiler-Nockenthal befindet, bittet die Polizei mögliche Zeugen, die die Strecke zur Tatzeit befuhren, sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Birkenfeld zu richten.

In den vergangenen Wochen kam es bereits zu mehreren ähnlich gelagerten Diebstählen im Kreis Birkenfeld, zu welchen unter anderem auch die Polizeiinspektionen Baumholder und Idar-Oberstein ermitteln.
Ob es einen Tatzusammenhang gibt, ist derzeit noch unklar.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Birkenfeld

Telefon: 06782 9910
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell