Birkenfeld

Diebstahl / unbefugter Gebrauch eines Kastenwagens

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa

Am Mittwoch, den 13.03.2024 wurde gegen 09.45 Uhr in der Maiwiese ein weißer Kastenwagen RENAULT Master vom Gelände des Penny-Marktes entwendet.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

Die Fahrerin stellte das Fahrzeug direkt vor dem Eingang des PENNY-Marktes ab, um ein Paket auszuliefern. Hierbei ließ sie den Zündschlüssel im Zündschloss stecken. Als sie nach zwei Minuten zurückkehrte, war der Transporter verschwunden. Kurze Zeit später wurde der zuvor entwendete Kastenwagen durch eine Funkstreife der PI Birkenfeld wenige hundert Meter entfernt auf dem Parkplatz des Stadions in Birkenfeld verschlossen festgestellt.
Ein Zeuge konnte in diesem Zusammenhang beobachten, dass der Transporter von einer männlichen Person auf das Parkplatzgelände gefahren wurde. Beschreibung der Person: ca. 40-45 Jahre alt, schlank, südländisches Erscheinungsbild, kurze, dunkle, gelockte Haare, Schnurrbart, dunkles, kariertes Holzfällerhemd.
Nach ersten Erkenntnissen wurden aus dem Innenraum keine Pakete oder sonstigen Gegenstände entwendet.

Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der vorliegenden Straftat. Sachdienliche Hinweise können an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/5610, oder an die Polizeiinspektion Birkenfeld unter der Telefonnummer 06782/9910 gegeben werden. Insbesondere bittet die Polizei um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge und Personen im Tatortbereich.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Idar-Oberstein
Hauptstraße 236
55743 Idar-Oberstein

Telefon: 06781-5610
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell