Archivierter Artikel vom 02.04.2021, 22:10 Uhr
Idar-Oberstein

Bei Kontrolle zwei Fahrzeugführer aus dem Verkehr gezogen

Am 02.04. führte die PI Idar-Oberstein gegen 20:00 Uhr eine stationäre Verkehrskontrolle im Bereich der B 41 in Oberstein durch.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Monika Skolimowska/dpa

Schon nach wenigen Minuten wurde ein 57-jähriger Fahrer eines Dacia kontrolliert, welcher Anzeichen auf Alkoholbeeinflussung zeigte. Diese wurde bei einem Atemalkoholtest, welche den Wert von 1,5 Promille ergab, bestätigt.
Nur wenige Minuten später wurde der 27-jährige Fahrer eines VW Golf angehalten, welcher augenscheinlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Ein vor Ort durchgeführter Urintest ergab, dass der junge Mann zuvor Cannabis konsumierte.
Bei beiden Fahrzeugführern wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen. Sie müssen sich nun auf die Einleitung eines Straf- bzw. Ordnungswidrigkeitenverfahrens einstellen, beide Führerscheine wurden durch die Polizei sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Idar-Oberstein
Hauptstraße 236
55743 Idar-Oberstein
Tel.: 06781-5610
Mail: piidar-oberstein.presse@polizei.rlp.de


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell