Archivierter Artikel vom 15.08.2022, 11:01 Uhr
St. Katharinen

Zusammenstoß endet glimpflich

Am Samstagmittag kam es an der Kreuzung Linzer Straße (L 251) und dem Rheinhöhenweg (L 254) zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, der ohne Verletzte endete.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

St.-Katharinen (ots) –

Am Samstagmittag kam es an der Kreuzung Linzer Straße (L 251) und dem Rheinhöhenweg (L 254) zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, der ohne Verletzte endete. Ein 45-jähriger Fahrer aus St.-Katharinen befuhr mit seinem Kleintransporter die Linzer Straße und wollte geradeaus weiter in die Ortslage Hargarten fahren. Hierbei übersah er den bevorrechtigten Pkw eines 30-jährigen Mannes aus Breitscheid, der den Rheinhöhenweg befuhr. Trotz heftiger Kollision blieb es beim Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell