Zeugenaufrufe für Kennzeichendiebstahl in Herdorf und Verkehrsunfallflucht in Nauroth

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
 Symbolbild: Die Polizei ist zufrieden, dass das Fest so friedlich war.
 Symbolbild: Die Polizei ist zufrieden, dass das Fest so friedlich war. Foto: dpa

Dienstgebiet Polizei Betzdorf (ots) – VGV Daaden-Herdorf Unbekannte Täter stehlen PKW-Kennzeichen – Zeugenaufruf!

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige


In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zum Diebstahl eines Kennzeichenpaares auf dem Parkplatz des LIDL-Markts in Herdorf. Die 26-Jährige Geschädigte zeigte an, dass sie ihren PKW am Freitag gegen 22:00 Uhr abstellte und heute morgen um 09:00 Uhr den Diebstahl feststellte.
Hinweise zum Täter melden Sie bitte der PI Betzdorf.

VGV Betzdorf-Gebhardshain

Pflanzkübel durch unbekannte Täter kaputtgefahren – Zeugenaufruf!
Eine 37-Jährige Anwohnerin der Mittelstraße in Nauroth meldete am Samstagmorgen, dass in der vergangenen Nacht ihre Blumenkübel „kaputtgefahren“ worden seien. Der Tatzeitraum dürfte zwischen 23.02.24, 20:15 Uhr und 24.02.2024, 08:31 Uhr, liegen.
Sofern Sie Hinweise auf den/die Täter geben können, melden Sie sich bitte bei der Polizei in Betzdorf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Polizeiinspektion Betzdorf
02741/926-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell