Unkel

Zeugenaufruf nach Raubdelikt in der Anton-Limbach Straße

Am 06.08.22 gegen 15:00 Uhr kam es im Bereich des Gehweges in der Anton-Limbach Straße in Unkel zu einem Raubdelikt.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Ein bislang unbekannter Täter entriss einer Mitarbeiterin eines dortigen Verkaufsgeschäftes eine Geldmappe mit den Tageseinnahmen. Der Täter flüchtete über die Straße am Hohen Weg in Richtung Unkel. Zeugen verfolgten den Täter zunächst fußläufig sowie mittels einem PKW, verloren diesen jedoch. Entwendet wurde ein 4-stelliger Barbetrag. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 20-25 Jahre alt, 175-180 cm groß, leichter drei-Tage Bart, kurze Haare. Er trug ein rot/orangenes T-Shirt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, insbesondere der Zeuge, welcher den Täter mit seinem PKW verfolgte, werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei Linz am Rhein unter der Rufnummer 02644-9430 gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz am Rhein

Telefon: 02644-9430


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell