Archivierter Artikel vom 01.12.2021, 06:40 Uhr
Asbach

Zeugenaufruf: Mögliche Verkehrsgefährdung in Asbach

Die Polizei Straßenhaus erhielt den Hinweis eines Verkehrsteilnehmers, dass am Dienstag, den 30.11.2021 um ca. 07:50 Uhr, ein PKW mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Schulstraße in Asbach gefahren sein soll.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch/dpa

Der Vorfall soll sich zur Haupt-Anfahrtszeit zur Grundschule Asbach ereignet haben.

Zeugen und mögliche Geschädigte werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizei Straßenhaus, unter der Tel. 02634/9520 oder per Email: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell