Wissen – Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

57537 Hövels, B 62, Wingertshardt (ots) – Am Di. 05.10.2021, gegen 16:45 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem grünen Pkw VW Golf 4 mit WW-Kennzeichen und nachfolgend ein 20-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw 3er BMW die B 62 aus Richtung Betzdorf kommend in Richtung Wissen.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

57537 Hövels, B 62, Wingertshardt (ots) –

Am Di., 05.10.2021, gegen 16:45 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem grünen Pkw VW Golf 4 mit WW-Kennzeichen und nachfolgend ein 20-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Pkw 3er BMW die B 62 aus Richtung Betzdorf kommend in Richtung Wissen. Vor der Ortschaft Wingertshardt überholte der BMW-Fahrer den vorausfahrenden VW Golf, welcher hierbei plötzlich nach links ausscherte. Um eine Kollision zu vermeiden lenkte der 20-Jährige ebenfalls nach links und wich auf den Randstreifen aus. Bei dem Ausweichmanöver stieß er gegen einen Leitpfosten. Sein Pkw BMW und der Leitpfosten wurden beschädigt. Der Golffahrer fuhr ohne anzuhalten unerlaubt weiter und flüchtete in Fahrtrichtung Wissen.
Zeugen, die Hinweise auf den Unfallflüchtigen bzw. dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, EPHK
Telefon: 02742-9350
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell