Archivierter Artikel vom 17.03.2021, 14:00 Uhr

Wissen – Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

57537 Wissen, Platz des Wissener Jahrmarktes, Parkplatz (ots) – Eine 67-jährige Fahrzeugführerin parkte am Mo. 15.03.2021, in der Zeit von 09:15 – 10:30 Uhr und am Di. 16.03.2021, in der Zeit von 10:00 – 12:15 Uhr mit ihrem Pkw Hyundai i20 auf dem Platz des Wissener Jahrmarktes.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Monika Skolimowska/dpa

57537 Wissen, Platz des Wissener Jahrmarktes, Parkplatz (ots) – Eine 67-jährige Fahrzeugführerin parkte am Mo., 15.03.2021, in der Zeit von 09:15 – 10:30 Uhr und am Di., 16.03.2021, in der Zeit von 10:00 – 12:15 Uhr mit ihrem Pkw Hyundai i20 auf dem Platz des Wissener Jahrmarktes. Vermutlich beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Ein- bzw. Ausparken ihren Pkw an der rechten hinteren Stoßstange. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Platz des Wissener Jahrmarktes ist ein innerstädtischer Parkplatz, welcher durch das dort befindliche Impfzentrum des Kreises Altenkirchen stark frequentiert ist. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiwache Wissen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-9350
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell