Wissen – Verkehrsunfall mit Sachschaden

57537 Mittelhof, K 127 (ots) – Am Di. 23.11.2021, gegen 15:15 Uhr, befuhren ein 48-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw Ford S-Max mit Anhänger und nachfolgend ein 43-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw KIA Ceed die K127 aus Mittelhof kommend in Fahrtrichtung B62 und beabsichtigten dort nach rechts abzubiegen.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa

57537 Mittelhof, K 127 (ots) –

Am Di., 23.11.2021, gegen 15:15 Uhr, befuhren ein 48-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw Ford S-Max mit Anhänger und nachfolgend ein 43-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw KIA Ceed die K127 aus Mittelhof kommend in Fahrtrichtung B62 und beabsichtigten dort nach rechts abzubiegen. Der 43-Jährige übersah, nachdem sich beide im Einmündungsbereich eingeordnet hatten, dass der Vorausfahrende angehalten hatte, und fuhr auf diesen auf. Dabei schob er den Anhänger gegen das ziehende Fahrzeug. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein geschätzter Sachschaden von 10000,-EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, EPHK
Telefon: 02742-9350
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell