Archivierter Artikel vom 13.06.2022, 14:01 Uhr

Wissen – verbotene Kraftfahrzeugrennen ; Zeugen gesucht

57537 Wissen, Behringstr. Robert-Koch-Str. (ots) – Am So. 12.06.2022, gegen 16:45 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem silbernen Pkw VW mit bekanntem Kennzeichen in driftender Art und Weise mit lauten Motorengeräuschen und quietschenden Reifen mehrfach die Behringstr.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

57537 Wissen, Behringstr./Robert-Koch-Str. (ots) –

Am So., 12.06.2022, gegen 16:45 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem silbernen Pkw VW mit bekanntem Kennzeichen in driftender Art und Weise mit lauten Motorengeräuschen und quietschenden Reifen mehrfach die Behringstr. und die Robert-Kochstr. in beide Richtungen. In diesem Streckenbereich gilt eine erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Den o.a. Einmündungsbereich querte er in Schrägstellung mit angezogener Handbremse. Bei einem Fahrmanöver hätte der junge Fahrer fast die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei beinahe in einen Garten gefahren. Mehrere Anwohner wurden auf die Fahrmanöver aufmerksam und eilten zur Straße. Die Polizeiwache Wissen bittet weitere, noch nicht bekannte Zeugen des Vorfalls, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, EPHK
Telefon: 02742-9350
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell