Archivierter Artikel vom 26.02.2021, 13:00 Uhr

Wissen – Sachbeschädigung durch Fällen von Bäumen

57581 Katzwinkel, Waldgebiet Wermelstein (ots) – Die Hatzfeld-Wildenburg'sche Verwaltung zeigte am Fr. 25.02.2021 Sachbeschädigungen durch Fällungen von zwei Bäumen in ihren Forstgebieten an. In der Zeit von Fr. 19.02.2021, 16:00 Uhr bis So. 21.02.2021, 10:00 Uhr, wurde im Forstrevier Katzwinkel Wermelstein eine 250 Jahre alte 30 Meter hohe Eiche gefällt.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

57581 Katzwinkel, Waldgebiet Wermelstein (ots) – Die Hatzfeld-Wildenburg'sche Verwaltung zeigte am Fr., 25.02.2021 Sachbeschädigungen durch Fällungen von zwei Bäumen in ihren Forstgebieten an. In der Zeit von Fr., 19.02.2021, 16:00 Uhr bis So., 21.02.2021, 10:00 Uhr, wurde im Forstrevier Katzwinkel Wermelstein eine 250 Jahre alte 30 Meter hohe Eiche gefällt. Im Forstrevier Friesenhagen Stippelberg fällten unbekannte Täter eine 60 Jahre alte und 25 Meter hohe Fichte. Beide Bäume wurden sachgerecht bodennah umgesägt. Der Schaden beträgt ca. 2500,-EUR. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Wissen und die Polizeiinspektion Betzdorf entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-9350
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell