Archivierter Artikel vom 07.07.2022, 12:11 Uhr

Wissen – Führen eines Fahrzeugs unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln

57537 Wissen, Schloßstr. (ots) – Am Mi. 06.07.2022, gegen 15:40 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiwache Wissen eine 27-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Renault Twingo.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Die Polizei sucht nach einer vermissten jungen Frau aus Wiebelsheim.
Foto: Monika Skolimowska/dpa

57537 Wissen, Schloßstr. (ots) –

Am Mi., 06.07.2022, gegen 15:40 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiwache Wissen eine 27-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Renault Twingo. Während der Überprüfung ergaben sich Anhaltspunkte dafür, dass die 27-Jährige unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln stehen könnte. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, EPHK
Telefon: 02742-9350
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell