Wallmenroth

Wallmenroth – Fahrzeugführer erheblich alkoholisiert

Am 27.09.2021, gegen 07:30 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge, dass im Bereich der B 62 Betzdorf in Richtung Wallmenroth ein Pkw Toyota ständig in Schlangenlinien gesteuert werde.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Der Fahrer benutze teilweise auch den Fahrstreifen des Gegenverkehrs.
Eine Streife der hiesigen Inspektion konnte den 59-jährigen Fahrer im Rahmen von sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen stoppen. Der Mann stand erheblich unter Alkoholeinfluss; ein Alcotest ergab 2,66 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen; der Führerschein beschlagnahmt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.
Es folgte die Einleitung eines Strafverfahrens.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Polizeiinspektion Betzdorf (Sieg)
PHK Frank Reifenrath

Telefon: 02741-926146
pibetzdorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell