Vollsperrung B42 nach Verkehrsunfall

Rheinbrohl/ Bad Hönningen (ots) – Die B42 ist aktuell in Höhe der Ortslage Rheinbrohl in beide Fahrtrichtungen aufgrund eines Verkehrsunfalls im Begegnungsverkehr gesperrt.

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa

Die Dauer der Sperrung ist noch nicht abzusehen. Eine örtliche Umleitung über die Ortsdurchfahrt Rheinbrohl wird derzeit eingerichtet. Fundierte Auskünfte zum Unfallhergang können bisher noch nicht getroffen werden. Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz am Rhein
Tel.: 02644 9430
pilinz.wache@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 05.12.2022, 12:10 Uhr