Archivierter Artikel vom 07.06.2022, 12:51 Uhr

Verwirrter Mann legte Steine auf die B 42

Linz am Rhein (ots). In der Nacht zum Dienstag erhielt die Polizeiinspektion in Linz Kenntnis über mehrere größere Steine auf der B 42 in Linzhausen.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Die Beamten fanden die Steine vor und entfernten sie von der Fahrbahn. Ein Geschädigter meldete sich vor Ort, er war mit seinem Pkw über einen Stein gefahren und hatte sich das Fahrzeug beschädigt. Aufgrund von Zeugenangaben konnte in der Nähe des Bahnhofs der Verursacher festgestellt werden. Es handelte sich um einen 25-jährigen Mann aus Frankreich. Aufgrund des Gesundheitszustandes wurde der Mann, nach Beendigung der notwendigen polizeilichen Maßnahmen, in eine Fachklinik eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell