Archivierter Artikel vom 12.05.2021, 10:50 Uhr

Versuchter Einbruch in Optikerladen

Linz am Rhein (ots). Gegen 02:45 Uhr in der Nacht zum Mittwoch hörte der Eigentümer eines Geschäftshauses in der Linzer Innenstadt Geräusche im Erdgeschoss.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
Symbolbild
Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Bei einer Nachschau am Fenster erkannte er eine Person, die sich an der Eingangstüre zu einem Optikerladen zu schaffen machte. Nachdem der Zeuge nach unten rief, flüchtete eine männliche Person. Im Rahmen der Aufnahme entdeckten die herbeigerufenen Polizisten Hebelspuren an der Eingangstüre und am Schließzylinder. Die flüchtige Person wird wie folgt beschrieben: Männliche Person, 175-180 cm groß, 20-30 Jahre alt, dunkel bekleidet. Hinweise an die Polizei in Linz, 02644/9430 oder pilinz@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644/943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell