Archivierter Artikel vom 18.10.2021, 11:40 Uhr
Thalhausen

versuchter Einbruch in Baucontainer

Zu einem versuchten Einbruch in einen Materialcontainer auf einer Baustelle in der Nähe von Thalhausen kam es in der Nacht vom 17.10. auf den 18.10. Hierbei konnte der Täter auf frischer Tat von den alarmierten Beamten überrascht und in der Folge vorläufig festgenommen werden.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch/dpa

Thalhausen (ots).

Zu einem versuchten Einbruch in einen Materialcontainer auf einer Baustelle in der Nähe von Thalhausen kam es in der Nacht vom 17.10. auf den 18.10.
Hierbei konnte der Täter auf frischer Tat von den alarmierten Beamten überrascht und in der Folge vorläufig festgenommen werden. Bei der Festnahme wehrte sich der Beschuldigte gegen die eingesetzten Beamten, sodass gegen Ihn das Distanzelektroimpulsgerät, der sog. „Taser“ eingesetzt werden musste.

Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurde der Beschuldigte aufgrund fehlender Haftgründe, zunächst, auf freien Fuß gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
pistrassenhaus@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell