Archivierter Artikel vom 22.02.2021, 07:10 Uhr
Neuwied

Verkehrsunfallflucht mit erheblichem Sachschaden

Neuwied. OT Irlich, Friesenstraße (ots) – Am Mittwoch, den 17.02.2021, gegen 18:00 Uhr befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Pkw die Friesenstraße in Neuwied Irlich.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Monika Skolimowska/dpa

Auf Höhe Hausnummer 26 touchierte er ein geparktes Fahrzeug, an dem erheblicher Sachschaden entstand. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher unerkannt von der Unfallstelle. Es soll sich um einen silbernen Kleinwagen mit Neuwieder Zulassung handeln, der an der rechten Fahrzeugseite beschädigt sein müsste. Zeugen, die Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Neuwied unter 02631-8780 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell