Archivierter Artikel vom 06.12.2021, 15:10 Uhr
Neuwied

Verkehrsunfallflucht Engers

Am 06.12.2021, gegen 07:28 Uhr befuhr eine 76jährige Fahrzeugführerin die Bendorfer Straße im Stadtteil Engers in Fahrtrichtung Neuwied.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration


Auf Höhe der Hausnummer 88 kam der vorgenannten Fahrzeugführerin, auf Teilen ihrer Fahrspur ein rotes Fahrzeug in Fahrtrichtung Bendorf entgegen.
Aufgrund dieser Verkehrssituation musste die 76jährige ausweichen und kollidierte hierbei mit parkenden Fahrzeugen.
Die Fahrzeugführerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Es entstand erheblicher Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen
Zeugen die Hinweise zur Sache und insbesondere zum roten, unfallbeteiligten Fahrzeug machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Neuwied unter der 02631/8780 oder unter pineuwied@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell