Archivierter Artikel vom 28.11.2021, 10:40 Uhr

Verkehrsunfallflucht, Bahnhofstraße Daaden

Betzdorf / Daaden (ots) – Am Freitag, den 26.11.2021, kam es in der Bahnhofstraße in Daaden zu einer Verkehrsunfallflucht.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration


Die Geschädigte parkte demnach ihr Fahrzeug am 26.11.2021 gegen 16:00Ur auf dem Parkplatz vor dem Bahnhofsgebäude in Daaden. Als sie am 27.11.2021 gegen 13:13Uhr dorthin zurückkehrte, stellte sie einen Schaden am Fahrzeugheck (Eindellung) fest.
Der Unfallverursacher dürfte den Schaden im Rahmen eines Rangiervorganges, vermutlich mit einem LKW, verursacht haben. Im Anschluss daran entfernte er sich von der Unfallstelle ohne seine Aufklärungspflicht zur Schadens- und Personenfeststellung nachzukommen.
Der entstandene Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Betzdorf zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
Friedrichstraße 21
57518 Betzdorf
Telefon: 02741 926 0
Telefax: 02741 926 100
E-Mail: pibetzdorf.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell