Archivierter Artikel vom 17.05.2021, 14:10 Uhr
Altenkirchen

Verkehrsunfall zwischen Motorradfahrschüler und LKW auf der B8

Am 17.05.2021 gegen 13:00 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 8 zwischen Altenkirchen und Gieleroth ein Verkehrsunfall mit erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Monika Skolimowska/dpa

Unfallbeteiligt waren ein Lastkraftwagen mit Anhänger, welcher die B 8 von Altenkirchen nach Gieleroth befuhr, und ein Gespann bestehend aus Motorradfahrschüler und Fahrlehrerfahrzeug, welches die B 8 in Gegenrichtung befuhr. In einer engen Kurve stürzte der Fahrschüler aufgrund der Tatsache, dass der Anhänger des LKW leicht die Kurve schnitt. Das Motorrad rutschte dabei unter den Anhänger des LKW. Der Fahrschüler wurde bei dem Sturz leicht verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
Hochstraße 30
57610 Altenkirchen

Telefon: 02681 9460
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell