Archivierter Artikel vom 12.05.2021, 08:20 Uhr
Asbach

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Am Dienstagmorgen befuhr ein 24-jähriger PKW Fahrer die Landesstraße 272 aus Richtung Asbach kommend in Richtung Flammersfeld.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa

Im Kurvenverlauf kam der Fahrer alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrzeugfront gegen einen Baum. In der Folge rutschte der PKW ca. 3 Meter einen Hang hinunter und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer blieb unverletzt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,60 Promille. Daraufhin wurden ihm in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen und seine Fahrerlaubnis vorläufig entzogen. Sein nicht mehr fahrbereiter PKW ist von einem Abschleppdienst von der Unfallstelle entsorgt worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell