Archivierter Artikel vom 09.05.2021, 09:50 Uhr
Wissen

Verkehrsunfall mit verletzter Fahrradfahrerin

Am Freitag, den 07.05.2021 befuhr eine 59-jährige Fahrradfahrerin in der Gemarkung 57537 Hövels den gekennzeichneten Radweg parallel zur Bundesstraße 62 aus Richtung Betzdorf kommend in Richtung Niederhövels.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa



An der Einmündung der Kreisstraße 127 zur Bundesstraße 62 wollte die Fahrradfahrerin die Querungshilfe zur Geradeausfahrt über den Einmündungsbereich nutzen und hielt dort kurz an.

Zeitgleich wollte eine 71-jährige Pkw-Fahrerin auf der Kreisstraße 127 aus Richtung Mittelhof fahrend als Wartepflichtige nach rechts auf die Bundesstraße 62 in Richtung Betzdorf einbiegen.

Im unmittelbaren Einmündungsbereich von Kreisstraße und Radweg fuhren beide Beteiligte gleichzeitig an, und es kam zum Zusammenstoß, wobei die Fahrradfahrerin zu Fall kam und sich dabei leicht verletzte.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Jörg Astor, PHK
Telefon: 02742.935120
pwwissen@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell