Neuwied

Verkehrsunfall mit Verletzten am 15.03.2021

Am 15.03.2021 gegen 17:30 Uhr befuhr die betreffende Fahrzeugführerin die B 256 aus Richtung Rengsdorf kommend in Fahrtrichtung Weißenthurm.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel dpa


An der Anschlussstelle zu der B 42 in Fahrtrichtung Koblenz beabsichtigte sie abzufahren, verschätzte sich jedoch im Hinblick auf die Länge der Abfahrt und kam im Kurvenbereich nach links von der Fahrbahn ab. In der weiteren Folge rutschte der PKW in den Graben neben der Fahrbahn und überschlug sich dort.
Die Fahrzeugführerin sowie der Beifahrer konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen und wurden mit leichten Verletzungen zwecks weiterer Untersuchungen in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell