Erpel

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort

Am 23.09.2021 kam es gegen 17:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr auf der B42 in Höhe Erpel.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Die Außenspiegel von zwei LKW touchierten sich und es entstand Sachschaden. Ein Fahrer entfernte sich mit seinem Fahrzeug unerlaubt von der Unfallstelle. Es handelte sich dabei um einen grünen LKW mit einem DHL-Container auf dem Auflieger. Hinweise zum Fahrzeug nimmt die Polizei Linz entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell