Archivierter Artikel vom 17.06.2021, 21:30 Uhr
Unkel

Verkehrsunfall mit Personenschaden und fünf beteiligten Fahrzeugen

Am 17.06.2021, gegen 18:05 Uhr, kam es auf der B42 bei Unkel zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa

Ein 20-jähriger Fahrzeugführer erkannte zu spät, dass der Verkehr aufgrund einer roten Ampel zum Stehen kam, fuhr auf den vorausfahrenden PKW auf und schob diesen auf den PKW davor. Dieser PKW wurde auf den wiederum Vorausfahrenden geschoben. Insgesamt wurden fünf Fahrzeuge beschädigt, drei davon waren nicht mehr fahrbereit. Vier Unfallbeteiligte wurden leicht verletzt, zwei mussten durch den Rettungsdienst dem Krankenhaus zugeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell