Birnbach

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 8 bei Birnbach

Am Donnerstagabend, 10.06.2021, um 20 Uhr ereignete sich kurz vor der Ortslage von Birnbach ein Verkehrsunfall, bei dem die beiden unfallbeteiligten Fahrzeugführer Verletzungen erlitten, einer schwere.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
Symbolbild
Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Ein Pkw VW Beetle befuhr die B 8 von Weyerbusch in Richtung Birnbach, wollte kurz vor dem Ort links in den Marenbacher Weg abbiegen. Ein hinter dem Beetle fahrender Pkw fuhr langsam, der dahinter fahrende Ford Focus überholte die Fahrzeuge und stieß dem abbiegenden Beetle in die linke Fahrzeugseite. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Im Einsatz waren Notarzt und Rettungsdienst. Da Öl auslief, musste die Fahrbahn gereinigt werden. Für die Durchführung der Bergungsarbeiten und der Freigabe der Fahrbahn durch die Straßenmeisterei Altenkirchen war die B 8 bis 21 Uhr zwischen den Orten gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen

Telefon: 02681-9460
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell