Mammelzen

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Armin Weigel dpa

Am Donnerstag, 07.12.2023, gegen 13.15 Uhr, ereignete sich in Mammelzen, Siegener Straße, ein Verkehrsunfall.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin die Siegener Straße in Fahrtrichtung Hamm (Sieg). Als sie aufgrund eines vorausfahrenden Linksabbiegers verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der 41-jährige Fahrer eines nachfolgenden Kleintransporters auf den Pkw der jungen Frau auf. Bei dem Verkehrsunfall erlitt die 24-Jährige leichte Verletzungen. Sie wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
Telefon: 02681 946-0
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell