Puderbach

Verkehrsunfall mit leichtverletzten Personen – Zeugen gesucht

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
 Symbolbild: Die Polizei ist zufrieden, dass das Fest so friedlich war.
 Symbolbild: Die Polizei ist zufrieden, dass das Fest so friedlich war. Foto: dpa

Am Sonntagnachmittag ereignete sich um 17:15 Uhr im Einmündungsbereich Mittelstraße / Im Felsen in Puderbach ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad- und einem PKW Fahrer.

Anzeige


Durch den Unfall stürzten der Motorrad- und sein Soziusfahrer auf die Fahrbahn und zogen sich leichte Verletzungen zu.

Der Unfallhergang ist bisher unklar. Mögliche Unfallzeugen werden daher gebeten, Hinweise der Polizeiinspektion Straßenhaus unter Tel. 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell