Altenkirchen

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kind

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa

Am Donnerstag, 18.04.2024, gegen 13.25 Uhr, ereignete sich in Altenkirchen ein Verkehrsunfall.

Anzeige

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 5-jähriges Kind mit einem Fahrrad die Kästnerstraße in Richtung Büchnerstraße. Nachdem es in den Einmündungsbereich Kästnerstraße/Büchnerstraße eingefahren war, kam es zu einer leichten Kollision mit einem Omnibus, der die Büchnerstraße befuhr. Das Kind wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand kein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
Telefon: 02681 946-0
pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell