Archivierter Artikel vom 27.11.2021, 07:10 Uhr
Oberhonnefeld-Gierend

Verkehrsunfall durch Alkohol

Am Abend des 26.11. kam es gegen 22:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256 zwischen Oberhonnefeld-Gierend und Straßenhaus.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

Ein 38-jähriger Fahrzeugführer verlor in Höhe des Gewerbeparks Oberraden die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Verkehrsinsel. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten der PI Straßenhaus fest, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Ein entsprechender Test bestätigte den Verdacht und so war eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins zur vorläufigen Entziehung der Fahrerlaubnis die Folge.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell