Archivierter Artikel vom 26.05.2021, 08:20 Uhr

Unfallfluchten geklärt

Linz und Bad Hönningen (ots) – Gleich zwei Verkehrsunfallfluchten konnte die Linzer Polizei am Dienstag klären: Gegen 13:40 Uhr beschädigte ein Sattelauflieger mit belgischer Zulassung ein Verkehrsschild an der L 256, Zufahrt zum Krankenhaus.

Von Polizeidirektion Neuwied/Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

Der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, die Fahrzeugdaten konnten aber durch die Polizei ermittelt werden.

Gegen 15:40 Uhr beschädigte ein 62-jähriger Pkw-Fahrer aus Bad Hönningen beim Vorbeifahren einen geparkten Pkw in der STraße Am Paffelter in Bad Hönningen und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Durch aufgefundene Fahrzeugteile konnte die Polizei den flüchtigen Pkw recherchieren und somit ermitteln.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0
www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell