Neustadt (Wied), Gem

Unfallflucht nach abgefahrenem Spiegel

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa

Neustadt (Wied), Gem. Wölsreeg (ots) – Am Dienstag, den 16.04.2024, um 15:38 Uhr kam es auf der L252 in Neustadt (Wied), Gemarkung Wölsreeg, zu einem Verkehrsunfall.

Anzeige

Ein PKW befuhr die Landstraße von Wiedmühle kommend in Fahrtrichtung Unterelsaff, als ein PKW-Anhänger-Gespann entgegenkam. Der Anhänger sei dann im Kurvenbereich auf die Gegenspur geraten und habe den linken Außenspiegel des entgegenkommenden PKW abgerissen. Anschließend fuhr das Gespann weiter in Richtung Unterelsaff, möglicherweise sogar ohne den Verkehrsunfall bemerkt zu haben.

Zeugen oder der Verursacher werden gebeten, mögliche Hinweise der Polizeiinspektion Straßenhaus unter Tel. 02634/9520 oder per E-Mail: pistrassenhaus@polizei.rlp.de. zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Straßenhaus

Telefon: 02634/952-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell