Scheuerfeld

Unfall zwischen PKW und Transporter

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Aufgrund eines Unfalls war die A48 bei Ochtendung etwa eine Stunde gesperrt. Foto: Carsten Rehder/dpa

Am 20.02.2024 kam es um 17:00 Uhr in Scheuerfeld zum Verkehrsunfall zwischen einem Transporter und einem PKW.

Anzeige


Der 21jährige Fahrer eines Pakettransporters befuhr die Brucher Straße und übersah an der Kreuzung zur Hanfstraße das Fahrzeug der dort fahrenden und vorfahrtsberechtigten, 19jährigen PKW-Fahrerin und kollidierte mit diesem.
Der Transporter kippte hierdurch auf die linke Seite und beschädigte eine dort befindliche Garage.
Durch den Unfall wurde die 19jährige leichtverletzt, der 21jährige Transporterfahrer blieb zudem unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf
PHK Patrick Boller

Telefon: 02741 – 926 146
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell