Trunkenheitsfahrt/ Fahrzeugführer unter Einfluss von THC

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa

Linz am Rhein (ots). Am Samstagvormittag wurde durch eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Linz ein 25-jähriger Fahrzeugführer in der Ortslage Linz einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Anzeige

Bei dem Mann aus Remagen konnten die aufmerksamen Kollegen Ausfallerscheinungen feststellen, welche auf einen Konsum von Betäubungsmitteln schließen lassen. Der Beschuldigte räumt den Konsum von medizinischem Cannabis ein. Auch, wenn die Angaben der Wahrheit entsprechen sollten, stellt seine Verkehrsbeteiligung als Fahrzeugführer eines PKW Audi A4 eine Ordnungswidrigkeit dar. Dem Betroffenen wurde eine Blutprobe entnommen. Diese wird durch die Rechtsmedizin Mainz untersucht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz am Rhein
Tel.: 02644 9430
pilinz.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell