Neuwied

Straftaten im Stadtgebiet

Von Polizeidirektion Neuwied, Rhein (ots)
Symbolbild
i
Symbolbild Foto: Friso Gentsch/dpa

In den Nachmittagsstunden des 15.12.2023 konnten die Beamten der Polizei Neuwied bei Personenkontrollen im Stadtgebiet Betäubungsmittel auffinden.

Ein 22-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen und ein 17-Jähriger aus der Verbandsgemeinde Dierdorf, haben sich künftig in Strafverfahren für ihr Verhalten zu verantworten. Im Rahmen der Streife konnte zudem ein sogenannter E-Scooter ohne erforderlichen Versicherungsschutz festgestellt werden. Der Fahrer ist bereits letzte Woche wegen des gleichen Sachverhalts aufgefallen. Ein entsprechendes Verfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neuwied
Reckstraße 6
56564 Neuwied

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell